Ilea bei Google+

Seminar: (Virtuelle) Projektteams führen und entwickeln

In der modernen Arbeitswelt stehen Führungskräfte und Projektleiter immer häufiger vor der Herausforderung, Teams zu führen, deren Mitglieder in verschiedenen Bereichen, an unterschiedlichen Standorten oder sogar Unternehmen arbeiten, und deren disziplinarische Vorgesetzte sie nicht sind. Das erschwert ihre Führungsaufgabe und stellt besondere Anforderungen an ihr Führungshandeln – unter anderem, um den erforderlichen Team-Spirit zu erzeugen.

Zielgruppe des Seminars Teamentwicklung

  • Projektleiter und Führungskräfte, die bereichs-, standort- oder unternehmensübergreifende Projekte leiten (sollen)

 

Dauer des Seminars Teamentwicklung

  • 2-tägiges Seminar

 

Kerninhalte des Seminars Teamentwicklung

  • High Performance realisieren – worauf es beim Führen und Entwickeln von (virtuellen) Teams ankommt
  • Das eigene Motivationsprofil und die Konsequenzen für das eigene Führen daraus kennen lernen
  • Entscheidungs- und Beteiligungsprozesse gestalten – Zusammenarbeit entwickeln
  • Grenzen setzen und verteidigen – was in der Verantwortung des Projektleiters liegt, und was er vom Team und von der Lenkung einfordern kann







Ziele des Seminars Teamentwicklung

  • Wissen, wie man auch ohne hierarchische Macht ein Team wirksam führen kann
  • Wissen, wie man die Kommunikations- und Entscheidungsprozesse in (virtuellen) Teams effektiv gestalten kann
  • Effektiv mit der Unterschiedlichkeit der Teammitglieder umgehen können

 

Nutzen des Seminars für die Teilnehmer

  • Die Projektleiter wissen, wie sie ticken, und wie sie erfahren können, wie ihre Teammitglieder ticken
  • Sie kennen die Fallstricke beim Führen von Teams, deren Mitglieder sich nur selten oder sporadisch sehen und deren disziplinarische Vorgesetzte sie nicht sind
  • Sie haben bewährte Rezepte und Methoden zur Hand, um „virtuelle“ Teams jenseits der Fachlichkeit zu managen.

 

Nutzen des Seminars für Ihre Organisation

  • Die Projektleiter wissen, welches Führungsverhalten sie beim Führen von bereichs-, standort- und unternehmensübergreifenden Teams zeigen sollten und verfügen, über die hierfür erforderlichen Fähigkeiten, wodurch die Wahrscheinlichkeit des Projekterfolgs steigt.

 

Haben Sie Fragen zu dem Seminar (Virtuelle) Projektteams führen oder zum Thema Teamentwicklung? Wenn ja, dann senden Sie uns eine E-Mail.