Ilea bei Google+

Frische-Kicks – nicht nur für Ihren Beruf

Neben seiner Arbeit für Unternehmen und in Unternehmen veranstaltet ilea regelmäßig, wie der Veranstaltungskalender zeigt, offene Ausbildungen, Seminare und Workshops,

  • um Einzelpersonen die Möglichkeit zu bieten, die Kompetenzen und Fähigkeiten zu erwerben, die sie in ihrem Beruf künftig brauchen, und
  • ihnen die Chance zu geben, ilea und seine Arbeit persönlich kennenlernen.

Außerdem hält der Leiter des ilea-Instituts, Michael Schwartz, regelmäßig öffentliche Vorträge zu Themen aus dem ilea-Arbeitsfeld. Hier ein kurzer Überblick über die Ausbildungs-, Seminar- und Vortragsthemen.

AusbildungenTermin/Ort
offene Kompakt-Ausbildung Change Manager
Die Change Manager-Ausbildung mit Steinbeis-Zertifizierung vermittelt Ihnen das Change Management-Know-how und die Change Management-Kompetenzen, die Sie künftig für ein professionelles Wahrnehmen Ihrer Rolle in einem von Wandel geprägten Unternehmensumfeld brauchen. Sie richtet sich an Personal- und Organisationsentwickler, Führungskräfte, Projektleiter, Unternehmensberater und Trainer, die ihren fachlichen Schwerpunkt um psychosoziale Kompetenzen erweitern möchten.

ab 23.4.2018
ab 9.7.2018
bei Stuttgart
Nähere Infos

inhouse Kompakt-Ausbildung Change Management
Die Change Management-Ausbildung mit Steinbeis-Zertifizierung vermittelt Fach- und Führungskräften von Unternehmen das Change Management-Know-how und die Change Management-Kompetenzen, die sie für das Planen und Steuern von Projekten brauchen, die auch eine kulturverändernde Wirkung haben. Ihr Design wird stets auf die Spezifika des Unternehmen abgestimmt sowie auf die Herausforderungen, vor denen es steht.
firmeninterne
Ausbildung,
auf Anfrage
Nähere Infos

 

VorträgeTermin/Ort
Digital fatal? Führen in Zeiten wachsender Komplexität
Als Folge des weltweiten Wettbewerbs schreitet die Digitalisierung voran und erreicht überwiegend Führungskräfte mit Erfahrungen aus dem analogen Zeitalter. Das führt natürlicherweise zu Verunsicherungen. Zudem streben Digital Natives auf den Arbeitsmarkt, die sich des Wertes ihrer Arbeitskraft bewusst sind und Ansprüche stellen.
Was da genau mit Digitalisierung und Industrie 4.0 auf KMU zukommt, welche Herausforderungen Sie als Führungskraft zu bewältigen haben, und was es für Sie heißt, in Zeiten wachsender Komplexität zu führen, das erfahren Sie in diesem Vortrag.
firmenintern, auf Anfrage
Führung 4.0 – alter Wein in neuen Schläuchen?
Wachsende Komplexität, Beschleunigung, mehr Agilität, Digitalisierung: die Dynamik nimmt auch im Organisationsalltag zu. Die Zeiten, in denen Führungskräfte Aufgabe für Aufgabe an Mitarbeiter delegiert haben, gehen dem Ende entgegen. Heute erwarten Führungskräfte von ihren Mitarbeitern das Nutzen eigener Entscheidungsspielräume, Eigeninitiative und Kreativität. Sie müssen sie, ob sie wollen oder nicht, an einer längeren Leine führen.
Der Vortrag beantwortet u. a., was diese Entwicklungen konkret für Führungskräfte und für ihre Art zu führen bedeutet, wie sie sich für diese Entwicklungen fit machen können, und wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter auch im digitalen Zeitalter „menschlich“ führen und an ihr Unternehmen binden können.
firmenintern,
auf Anfrage
Brennen ohne auszubrennen
Wie soll ich das alles schaffen? Dieses Lebensgefühl plagt immer mehr Menschen – unter anderem, weil sie beruflich und privat immer wieder vor neuen Herausforderungen stehen, von denen sie noch nicht wissen, wie sie diese bewältigen können. Wie beruflich stark engagierte Personen diese Herausforderungen meistern können, ohne dass das „Gefordert-sein“ in ein „Überfordert-sein“ umschlägt, darum geht es in diesem Vortrag.
firmenintern,
auf Anfrage
Lässt sich Komplexität managen?
Problem erkannt – Problem gebannt: Viele Manager packen als „echte Macher“ auch in komplexen Situationen kurzentschlossen an. Und dann wundern sie sich über die Folgen ihres Tuns. Für das Handeln in komplexen Strukturen und Situationen gelten eigene Spielregeln. Welche dies sind, und was das für das Handeln in komplexen Situationen bedeutet, das erläutert dieser Vortrag.
firmenintern,
auf Anfrage

 

Workshops und SeminareTermin/Ort
Workshop Komplexitätsmanagement
Unternehmen benötigen angesichts zunehmend dynamischer Märkte neue Organisationsformen und Fähigkeiten. Wie sollten Unternehmen heute aufgestellt sein und gesteuert werden, um in diesem Umfeld überlebensfähig zu sein? Und wie sollten Top-Manager sich und ihr Arbeitsumfeld managen, um in Komplexität entscheidungs- und handlungsfähig zu bleiben? Um solche und andere Zukunftsfragen geht es in diesem Workshop.
regelmäßig im Raum Stuttgart
mehr …
Schlüsselkompetenz: Zuversicht und Gelassenheit
Beruflich und privat stehen Menschen heute immer häufiger vor neuen Herausforderungen, von denen sie noch nicht wissen, wie sie diese meistern können. Um diese Herausforderungen beherzt anzugehen, benötigen sie die Zuversicht „Irgendwie schaffe ich das schon“. Zudem ist es nützlich, sich selbst zu kennen und zu wissen, wie man tickt, und dies zu akzeptieren. Wie beruflich stark engagierte Personen eine solche Haltung entwickeln können, darum geht es in diesem Seminar.
firmeninternes
Seminar,
auf Anfrage
Viele Spezialisten – aber ein Team?
Alle Spezialisten an Bord – schön. Und nun? Gerade Spezialisten wollen als Individuen wahrgenommen und respektiert werden. Dies ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass sich eine Gruppe zu einem High Performance-Team entwickelt. Wie dies geht, und wie sie die unterschiedlichen Erfahrungshintergründe zum Zusammenschweißen eines Teams nutzen können, das erfahren Führungskräfte und Projektleiter in diesem Seminar.
firmeninternes
Seminar,
auf Anfrage

Schauen Sie gerne auch in unseren Veranstaltungskalender.

Wünschen Sie weitere Infos über die Ausbildungen, Seminare und Vorträge von ilea? Wenn ja, dann senden Sie uns eine E-Mail.