Ilea bei Google+

Das MSA-Analyseverfahren

Wie laufen die MotivStrukturAnalysen konkret ab? Das möchten Sie vermutlich wissen. Deshalb schildern wir Ihnen hier kurz den Prozess – so wie er ablaufen würde, sofern Sie sich als Einzelperson für eine solche Analyse entscheiden würden.

Ähnlich ist das Vorgehen, wenn das Analysetool in Seminaren oder in größeren Projekten zum Einsatz kommt – also wenn mehrere Personen parallel sich einer MotivStrukturAnalyse unterziehen. In beiden Fällen garantieren wir Vertraulichkeit.

Ablauf einer MotivStrukturAnalyse

Schritt 0 – vorab:
Sie interessieren sich für eine MotivStrukturAnalyse, sind aber noch unsicher. Dann rufen Sie uns einfach an oder senden uns eine E-Mail. Wir beantworten dann Ihre Fragen und / oder schicken Ihnen Informationen. Oder Sie machen die MSA-Kurzanalyse und erhalten umgehend eine Auswertung für 5 Motive per E-Mail.

Schritt 1:
Sie haben beschlossen: „Ich mache eine MotivStrukturAnalyse.“ Also schicken Sie dem ilea-Institut eine entsprechende Mail. Daraufhin sendet Ihnen ein ilea-MotivBerater eine Mail mit einer genauen Anleitung sowie den Zugang zum Online-Fragebogen.

Schritt 2:
Sie beantworten die 129 Fragen des Online-Fragebogens. Dies dauert circa 30 Minuten. Jede der Fragen beantworten Sie per Klick auf einer Fünfer-Skala, von „stimmt für mich voll und ganz.“ bis „stimmt für mich gar nicht“.

Schritt 3:
Nach dem Abschließen des Fragebogens werden Ihre Antworten von einem speziellen Software-Programm ausgewertet – unter Berücksichtigung der mehr als 25.000 MotivStrukturAnalysen, die bereits durchgeführt wurden.

Schritt 4:
Ihr ilea-MotivBerater erhält die Auswertung und setzt sich mit Ihnen in Verbindung, um Ort und Termin eines zweistündigen Auswertungsgesprächs mit Ihnen zu vereinbaren. Im vertraulichen Gespräch erläutert Ihnen der MotivBerater anhand der mitgebrachten Auswertung Ihre Motivausprägungen und bringt diese mit Ihrem Arbeitsumfeld in Zusammenhang. Sie erkennen und verstehen, wie Sie ticken, und worauf Sie im Umgang mit Kollegen besonders achten sollten. In aller Regel findet das MSA-Auswertungsgespräch aus Qualitätsgründen bei einem persönlichen Treffen im 4-Augen-Kontakt statt.

Schritt 5:
Nach dem Auswertungsgespräch sendet Ihnen der ilea-MotivBerater Ihre individuelle, in bis zu 35 Seiten ausführlich beschriebene MSA-Auswertung per E-Mail zu.

Schritt 6 – fakultativ:
Sofern von Ihnen gewünscht, vereinbart der ilea-MSA-MotivBerater mit Ihnen Coaching-Termine. In deren Rahmen reflektieren Sie Ihre Erkenntnisse aus dem MSA-Auswertungsgespräch vor erlebten Arbeits- oder anstehenden Entscheidungssituationen. Oder Sie haben ein berufliches Anliegen, z. B. einen Konflikt mit einem Kollegen, das Sie mit Blick auf Ihre Motivausprägungen besprechen. Oder Sie analysieren gemeinsam anhand der MSA-Auswertung Ihre berufliche Stresssituation. Oder, oder … Diese Termine werden gesondert berechnet.

Kosten und Leistungen

Das Honorar für die Schritte 0 bis 5 beträgt 570 EUR zzgl. USt. Im Honorar sind die MSA-Lizenzkosten enthalten. Unsere Leistungen dafür sind:

  • Anlegen einer MSA-Kunden-ID, Zusenden von MSA-Informationen und einer Einladung zum Fragebogen, ggf. Beantwortung von Fragen per Telefon oder E-Mail,
  • Analyse der MSA-Auswertung und Vorbereitung des Auswertungsgesprächs,
  • Führen des zweistündigen Auswertungsgesprächs durch einen ausgebildeten ilea-MotivBerater,
  • Zusenden der ausführlichen Auswertungs-pdf-Datei und ggf. weiterführender Informationen.

Gerne können Sie sich hier demnächst auch das Video „David macht eine MSA“ anschauen, in dem das Verfahren anschaulich erklärt wird.

Testen Sie die MSA-Kurzanalyse

Haben Sie Interesse, die kostenlose MSA-KurzAnalyse für 5 Motive auszuprobieren? Dann klicken Sie bitte auf das MSA-Symbol rechts und geben Sie die folgenden Login-Daten ein:
Berater-ID: m.schwartz
Kunden-ID: m.s_KurzAnalyse
Sie werden nach einem Motiv Ihrer Wahl gefragt. Die Motive Idealismus, Spiritualität, körperliche Aktivität und Essen sind festgelegt. Füllen Sie sodann den Fragebogen aus. Ihre Kurzanalyse wird Ihnen umgehend per E-Mail zugeschickt.

Wünschen Sie weitere Infos über das MSA-MotivStrukturAnalyse-Verfahren, dann senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.